Seiteninhalte einer Seite in einem Marker ausgeben

Der Titel klingt etwas komisch, aber die Funktion an sich ist super praktisch. Worum geht es? Es gibt verschiedene Situationen in denen Inhalte vom Redakteur gepflegt werden sollen, die z.B. auf jeder Seite auftauchen sollen. Aktuell hatten wir das mit einem Copyright Hinweis der auf jeder Seite erscheinen “musste”. Die erste Idee war, es einfach fest ins Template zu schreiben, aber das ist natürlich super unpraktisch bei Mehrsprachigkeit und der “Workflow” des Redakteurs ist alles andere als optimal. Also wird der Inhalt**einer versteckten Seite in ein Marker transportiert **und im Template ausgegeben. Ganz einfach!

Ein Artikel von Paul Lunow, erschienen 2009 auf Interaktionsdesigner.de.

Zuletzt überarbeitet am von : .

Als erstes muss eine, im Menü versteckte, Seite angelegt werden. Deren ID sollte muss man sich merken (z.B. 36). Anschließend ins Template wechseln und den Marker einfügen (z.B. ###COPYRIGHT###). Jetzt fehlen nur noch ein paar **Zeilen Typoscript **im Root-Template.

COPYRIGHT = CONTENT
COPYRIGHT {
    table = tt_content
    select.pidInList = 36
    select.orderBy = sorting
    select.languageField = sys_language_uid
}

Der ist natürlich an der entsprechenden Stelle eingefügt, z.B. unter page.10.marks. Mit der Anweisung select.pidInList _wird die Seite ausgewählt. _orderBy behält die Sortierung aus dem Backend und mit languageField bleibt der Inhalt auch in der richtigen Sprache. Fehlt nur noch ein Satz bei der Schulung und fertig ist der Lack!


Deine Meinung

Sind wir einer Meinung? Sind noch Fragen offen geblieben?

Mehr zum Thema