Der Interaktionsdesigner 2016

März 2016

So soll ein Logger aussehen

Letztendlich beschäftigt man sich beim Programmieren immer sehr viel mit dem Log Output der eigenen Anwendung. Dieser muss unbedingt elegant und zeitsparend produziert werden. Und nach 10 Jahren Webentwicklung habe ich meine Lösung gefunden. Mit nicht mal 100 Zeilen Code.

November 2015

Pixelgenaue Design Umsetzung von AngularJS Apps

Diese Webseite muss genau so aussehen wie in meiner Photoshop Vorlage. Die Antwort von jedem Entwickler auf diese Frage sollte ein klares: Geht nicht sein. Das Internet ist nicht dafür gemacht Layouts genau so anzuzeigen. Es sei denn… Dieser Artikel bietet einen Ansatz zur Realisierung.

Juli 2015

Kleine Helfer mit NodeJS

Alle reden davon Aufgaben zu automatisieren. Aber welche? Und vor allem wie? Als JavaScript Entwickler hat man mit NodeJS ein mächtiges Werkzeug an der Hand mit dem fast alles realisierbar wird.

Januar 2015

Angular UI Router zum laufen kriegen

Es geht darum Single Page Applikationen zu bauen, die ihren Zustand über die Browser URL aufrufbar machen. Unverzichtbar wenn man die Vor- und Zurücktasten des Nutzers unterstützten will. Der UI Router machts Möglich. Ein kleiner Einstieg in die Thematik.

November 2014

Directiven mit dynamischen Templates in AngularJS

Wie kann man die Darstellung dynamisch steuern und trotzdem die Magie und Effektivität von AngularJS nutzen? Ganz einfach mit AngularJS Boardmitteln.

August 2014

AngularJS und RequireJS

Die neuen Aufträge sind groß, Webseiten sind inzwischen WebApps, Angular ermöglicht eine extrem saubere Trennung zwischen den Verantwortlichkeiten und RequireJS verwaltet für uns die Abhängigkeiten. Wirklich? Nein.

August 2014

AngularJS Directives richtig nutzen

Das großartige Framework AngularJS beschäftigt mich jetzt schon über eine ganze Reihe von WebApps hinweg. Und ich bin immer noch begeistert. Wenn man die Aufteilung verinnerlicht hat und den Angular Konventionen folgt, wird man belohnt mit einer sauberen, logischen und erweiterbaren Applikation. Eine zentrale Rolle spielen dabei die Directives. Welche und wie man am besten mit ihnen umgeht, erklärt dieser Artikel.

Februar 2014

jQuery Plugins und AngularJs

Auch wenn man eine smarte WebApp mit AngularJS aufbaut, möchte man nicht auf den reichen Funktionsumfang und die tollen Plugins von jQuery verzichten. Muss man zum Glück auch nicht, da die beiden Frameworks großartig zusammenarbeiten. Gewusst wie.

Januar 2014

Raspberry Pi ohne Monitor, Tastatur und Maus in Betrieb nehmen

Der großartige Minicomputer ist jetzt endlich auch in meinem Arbeitszimmer angekommen. Zwischen iMac und MacBookPro stellte sich aber schnell die Frage: wie installiere ich das Teil ohne einen HDMI fähigen Monitor oder USB Tastatur. Zum Glück ist die Lösung kostenlos und ganz einfach!

September 2013

Prototypen mit AngularJS erstellen

Als geneigter Webentwickler redet man mit vielen Leuten über viele Projekte. Und jeder bringt unterschiedliches Vorwissen mit und jeder schaltet bei einem anderen Level an Fachbegriffen ab. Deshalb ist es bei umfangreichen Projekten ratsam einen Prototypen zu erstellen an dem man konkrete Probleme zeigen kann und gemeinsam die nächsten Aufgaben festlegt. Mit AngularJS bekommt man ein mächtiges Werkzeug an die Hand, mit dessen Hilfe Prototypen innerhalb von ein paar Stunden funktionsfähig sind.

Juli 2013

Das Zusammenspiel von Directives, Services und Templates in AngularJS

Das großartige Framework AngularJS beschäftigt mich, und damit diesen Blog, schon eine ganze Weile. Es macht Spaß mit dieser Technologie WebApps in einer Geschwindigkeit zu entwickeln die jQuery und Co niemals zulassen. Damit es wirklich so schnell geht muss man die AngularJS Konzepte verstehen. Dieser Artikel gibt einen kleinen Einblick in den Aufbau von Directives und Services.

Mai 2013

CSS: Level Zwei

Alle kennen das gute, alte CSS. Endlose Zeilen voller Styles die in allen Browsern zu unterschiedlichen Resultaten führen. Dieser Artikel beschreibt nicht wie man dieses Problem in den Griff bekommt, sondern wie man heute mit CSS arbeitet. Das Emmet Plugin zusammen mit dem Sass Compiler hebt die Arbeit mit CSS auf ein neues Level: Level Zwei!

April 2013

Die Killerapplikation mit Node.js, Socket.io und AngularJS

Wenn das kein Development Stack ist! Javascript vom Server bis zur Webapp. Wie der Einstieg funktioniert beschreibt dieser Artikel.

März 2013

Ein Einstieg in AngularJS

Lange habe ich zugunsten von Backbone das Google Framework Angular nur halbherzig beobachtet und ausprobiert. Das Konzept den HTML Code mit eigenen Tags zu erweitern kam mir nicht besonders sauber vor. HTML dient schließlich zur Auszeichnung der Informationen und nicht zur Hinterlegung von Informationen. Durch das zwanzigste Backbone Projekt in dem ich nachschauen musste wie der View per Render Methode sein HTML ausspuckt und wie zur Hölle ich beim letzten Projekt noch so grandios die Events verknüoft habe, fasste ich den Entschluss mich doch nocheinmal näher mit Angular auseinander zusetzen. Und siehe da: Es ist grandios! Wahnsinn! Cool!

Januar 2013

Drei Absätze zur persönlichen Organisation

Als moderner Computersklave sitzt man den ganzen Tag vor dem Rechner, arbeitet, spielt, lernt und lacht. Zuhause angekommen geht das dann “zur Entspannung” gerne genau so weiter. Dabei wird man überhäuft von Informationen, Aufgaben, Anfragen, Fehlern, Hinweisen und guten Vorsätzen. Soweit nichts neues. Ein paar Gedanken zur Organisation will ich in diesem Artikel vorstellen.