Ein Artikel von Paul Lunow, erschienen 2008 auf Interaktionsdesigner.de.

Zuletzt überarbeitet am von : .

Es ist vollbracht! Ohne Stress und Verluste habe ich nicht nur auf die aktuelle WordPress Version aktualisiert, sondern auch gleich noch einen behutsamen Relaunch vollzogen. Der weiße Hintergrund hat jetzt einen Abschluss und darunter finden sich interessante Listen oder die Kommentare zu den Beiträgen. Außerdem habe ich den Beiträgen auf der Startseite einen Rahmen gegeben, damit sie besser unterscheidbar sind. Die Suchbox hat jetzt ein schöneres Äußeres (die inneren Werte sind unangetastet) und man kann mir ein Bier spendieren (Rechts unten auf der Startseite). Unter Einstellungen ist entscheidbar ob sich externe Links im gleichen oder neuen Fenster öffnen sollen. Die aktuelle Auswahl wird in einem Cookie gespeichert. Die Erkennung von externen Links ist noch nicht perfekt gelöst, aber innerhalb von Beiträgen funktioniert es. Viel Interessanter ist aber mein erstes WordPress Plugin: **ID SpamKill! **In einer langen Nacht habe ich meine Erkenntnisse aus dem Papyros Gästebuch in ein sehr kleines Plugin gepackt und hier zum laufen bekommen. Kommentare können ganz ohne Anmeldung, Captchas oder sonst was geschrieben und werden (ggf.) direkt veröffentlicht. In Kürze werde ich es hier ausführlich vorstellen. Bleibt mir noch eine gute Nacht zu wünschen und den Todo-Punkt IE6 + 7 testen doppelt zu unterstreichen.


Deine Meinung

Sind wir einer Meinung? Sind noch Fragen offen geblieben?

Mehr zum Thema